Ölheizungssysteme

  • Das Öl-Brennwertkessel-Prinzip:

    Wenn nach dem duschen das Fenster geöffnet wird kondensiert der Wasserdampf aus der heißen Luft zu Wassertröpfchen auf der kalten Fensterscheibe. Bei diesem Prozess wird Wärme freigesetzt und genau dieses Prinzip wird genutzt:

    Abgase, welche zum Großteil aus Wasserdampf bestehen, werden abgefangen und nicht durch den Schornstein abgeleitet. Durch das abkühlen des Wasserdampfes und der dadurch resultierenden Energie-Nutzung entsteht außerdem noch der Vorteil das die Rücklauftemperatur nur noch knapp über der des Kesselwassers liegt und die zuvor eingesetzte Energie fast vollständig genutzt wird.

Ihre persönliche Beratung

Service & Wartung

Öl-Brennwertkessel sind vor allem aufgrund der heutzutage sehr kompakten Baugruppen höchst interessant.

Öl-, als auch Gas-Brennwertkessel/-thermen nutzen ihre eigenen Abgase in Form von Wasserdampf, welcher zum kondensieren gebracht wird, um ihre Effizienz zu steigern. Somit erreichen sie einen Wirkungsgrad von 98 %.

Mit der effizienten Öl-Brennwerttechnik von

in diesem Fall Viessmann ist das Heizen dank geringer

Investitionskosten und niedrigem Verbrauch

besonders wirtschaftlich.

  • Zusätzlich bei Modernisierung mit einer Solaranlage zur Trinkwasserrerwärmung

    Zusätzliche

    Energieeinsparung

    5 % (210,- Euro p.a.)

    Zusätzliche

    Kosteneinparung (10 Jahre)*

    3000,- Euro

    Zusätzliche

    CO2-Einsparung**

    6 t

  • Zusätzlich bei Modernisierung mit einer Solaranlage zur Trinkwassererwärmung und Heizunterstützung

    Zusätzliche

    Energieeinsparung

    10 % (450,- Euro p.a.)

    Zusätzliche

    Kosteneinparung (10 Jahre)*

    6500,- Euro

    Zusätzliche

    CO2-Einsparung**

    12 t

Gerundete Verbrauchs- und Betriebskosten unter Verwendung von BDH- und Standardwerten (EID). Aktuelle Information unter www.viessmann.de.

Vergleichsbasis: Gebäude mit 140 m2, Baujahr 1980 (Haus + Altkessel, 27 kW, Verbrauch: 3400 Liter Öl). Durchschnittliche Energiepreise 2012.

* Energiekosteneinsparung nach 10 Jahren bei 5 Prozent jährlicher Energiepreissteigerung.

** Berechnet auf 10 Jahre.

Unsere starken Partner